Wittelsbacher Gymnasium München

Herzlich willkommen. Schön, dass Sie uns besuchen!

Neueste Nachrichten – wichtige Termine

(Stand: 26.11.2021)

  • Der Elternsprechabend am 9. Dezember 2021 kann leider nicht in Präsenz stattfinden. Bitte vereinbaren Sie Telefontermine (an diesem Tag) mit den Lehrkräften.
  • Auch die für den 2. und 3. Dezember 2021 geplanten Adventskonzerte können pandemiebedingt nicht stattfinden. Wir hoffen auf ein Nachholen im Frühjahr!
  • Der Bayerische Jugendring (BJR) wird auch im nächsten Schuljahr 2022/2023 wieder Austauschprogramme für einzelne Schülerinnen und Schüler mit sechs ausgewählten Ländern bzw. Regionen weltweit anbieten. Hierzu veröffentlicht der BJR für die neue Saison das Programm „See the World 2022/2023 “. Es dient als Informationsquelle sowohl für interessierte und geeignete Schülerinnen und Schüler, die ihre interkulturelle Kompetenz stärken, ihre Persönlichkeitsentwicklung durch eine einmalige Erfahrung bereichern und ihre Fremdsprachenkenntnisse vertiefen möchten, als auch für Eltern und Erziehungsberechtigte. Die Informationen zu den aktuellen Programmen stehen ab sofort unter www.bjr.de/see-the-world bereit.

Das sind die neuen Schulsanitäterinnen und -sanitäter:

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

CORONA-UPDATE

Für alle Personen, die das Schulhaus betreten wollen, gilt ab sofort die 3-G-Regel, d..h. für Personen, die weder Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte oder sonstige an der Schule tätige Personen sind.
Eltern und Erziehungsberechtigte sowie schulfremde Personen wie z. B. Handwerker dürfen das Schulgelände damit nur betreten, wenn sie geimpft, getestet oder genesen sind. Dies gilt unabhängig vom Zweck, zu dem die jeweilige Person das Schulgelände aufsucht, und von der Dauer des Aufenthalts dort.
Um dies zu kontrollieren, ist das Schulhaus ab Montag nach Unterrichtsbeginn nur noch betretbar, wenn an der Hauptpforte geläutet wird.

Weiterhin gilt die seit Montag, dem 08. November 2021, angeordnete Maskenpflicht ab der Jahrgangsstufe 5 während des Unterrichts und der Mittagsbetreuung. Diese Maskenpflicht besteht auch am Sitzplatz.

Wie schon zu Beginn des Schuljahres 2021/22 umfasst die erweiterte Maskenpflicht alle geschlossenen Räume, Begegnungsflächen im Schulgebäude und die Räumlichkeiten der Mittagsbetreuung. Im Freien (z. B. auf dem Pausenhof) muss weiterhin keine Maske getragen werden.

Unverändert haben Lehrkräfte, alle an der Schule tätigen bzw. anwesenden Personen sowie Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 eine medizinische Gesichtsmaske („OP-Maske“) zu tragen.

  • Sportunterricht: Die bislang bestehende generelle Befreiung von der Maskenpflicht im Sportunterricht in Schulgebäuden wird bis auf Weiteres aufgehoben. Künftig ist auch im Sportunterricht im Schulgebäude grundsätzlich wieder eine Maske zu tragen.
  • Musikunterricht: Auch Musikunterricht findet derzeit grundsätzlich mit Maske statt. Singen im Chor ist gegenwärtig nicht mehr möglich, außer zur Leistungserhebung bzw. Vorbereitung von Leistungserhebungen in der Oberstufe. Dies gilt auch für den Unterricht mit Blasinstrumenten. Die Musiklehrkräfte werden den Kindern und Jugendlichen in den Chören ggf. alternative Angebote machen (z. B. Rhythmusübungen o. ä.).
  • Die Regelungen nach einem bestätigten Infektionsfall in einer Klasse gelten weiterhin: für die Dauer einer Woche müssen, nachdem die infizierte Person zuletzt den Unterricht besucht hat, an allen Unterrichtstagen negative Testnachweise erbracht werden bzw. vorliegen.

Konkret bedeutet dies:

  • An den Schulen, an denen Selbsttests stattfinden, wird eine Woche lang an jedem Unterrichtstag per Selbsttest getestet.
  • Die zusätzlichen Testungen finden grundsätzlich in der Klasse statt, dem die infizierte Schülerin bzw. der infizierte Schüler angehört. Wo nicht im Klassenverband, sondern im Kurssystem unterrichtet wird (insbes. in der Qualifikationsphase der Oberstufe des Gymnasiums), gilt das intensivierte Testregime jeweils für den gesamten Jahrgang.
  • Die zuständige Kreisverwaltungsbehörde kann im Einzelfall die Teilnahme an den intensivierten Testungen auch für geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler sowie zusätzliche Testungen auch für geimpfte oder genesene Lehrkräfte und sonstige an der Schule tätige Personen anordnen.
  • Soweit keine Teilnahme an den schulischen Testungen erfolgt, ist nach einem bestätigten Infektionsfall in der Klasse für die Teilnahme am Präsenzunterricht ein externer Testnachweis nach den Vorgaben des § 3 der 14. BayIfSMV zu erbringen. Externe Testnachweise dürfen dabei nicht älter als 24 Stunden (POC-Antigen-Schnelltest) bzw. 48 Stunden (PCR-Test) sein.

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Aktuelle Termine

NOVEMBER 2021
Mo 29.11. Beginn der Ausstellung „Die Deportationen aus München. Lebensgeschichten und letzte Bilder“ im Schulhaus (bis 10.12.2021)
DEZEMBER 2021
Mi 01.12. Beginn des Bundeswettbewerbs Mathematik 2022 (1. Runde; Einsendeschluss: Anfang März 2022)

Alle Termine
___________________________________________________________________________________________

Autorenlesung mit Fridolin Schley

Der Münchner Autor Fridolin Schley gab einen beeindruckenden Einblick in sein neuestes Werk “Die Verteidigung” – mit Auszügen aus dem Buch, Erklärungen zur Entstehung und zur zugrundeliegenden deutschen Geschichte.

Das Interesse der Q11-Schüler*innen war groß, wie an den vielfältigen und konzentrierten Fragen zu erkennen war. Neunzig Minuten reichten da gerade eben so aus.

Das Buch “Die Verteidigung” beschäftigt sich mit dem historischen Prozess der Alliierten gegen Ernst von Weizsäcker, der von seinem Sohn Richard als Mitglied eines Anwaltsteams vertreten wird – eine Konstellation, die einen großen Raum für intensive literarische Betrachtungen entwirft.

ELTERNINFORMATIONEN zum Schuljahr 2021/2022

Hier finden Sie (nach Anmeldung)

  • Das neue ELTERNPORTAL ist ab sofort für alle Eltern unserer Schülerinnen und Schüler erreich- und nutzbar! Sie benötigen Ihre E-Mailadresse und Ihr Passwort.

___________________________________________________________________________________________

WBGaktuell – die wöchentliche Elterninformation

  • Mit Benutzername und Passwort können Sie die wöchentliche Elterninformation des Direktorats ab sofort immer hier herunterladen…
  • Hier finden Sie eine Übersicht, wer im Elternbeirat welche Aufgaben übernimmt.