Wittelsbacher Gymnasium München

Das Fach Englisch

Die Ziele des Englischunterrichts – was auf welcher Jahrgangsstufe vermittelt wird – Lesetipps – einige Unterrichtsprojekte: das alles finden Sie auf diesen Seiten. Klicken Sie einfach auf die folgenden Menüpunkte.

Für eine Übersicht darüber, welche Strukturen und Textsorten in welchem Lernjahr unterrichtet werden, klicken Sie bitte HIER!

Die Ziele des Englischunterrichts

Dass die englische Sprache zu einer lingua franca geworden ist, mit deren Hilfe die Kommunikation in der globalisierten Welt besonders auch in den Medien bestritten wird, ist inzwischen ein Gemeinplatz.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler so mit dieser Fremdsprache vertraut machen, dass sie alle notwendigen Elemente kennen- und beherrschen lernen, so dass sie am Ende ihrer Schulzeit in der Lage sind, ohne Scheu sich fließend auf Englisch zu verständigen, egal zu welchem Zweck.

Dazu bauen wir auf die Qualität der Lehrwerke, vor allem aber auf unsere pädagogischen Ideen, mit denen wir den sinnvollen, anwendungsbezogenen Gebrauch der Fremdsprache einüben und erweitern.

Neben der Praxisbezogenheit legen wir Wert auf englischsprachige Literatur – denn ohne Kenntnis der Kultur(en) als dem Urgrund der Sprache bleibt jede Kommunikation nur oberflächlich.

Dem entsprechend sind unsere Leistungstests so konzipiert, dass sie die schriftliche Sprachkompetenz ebenso prüfen wie die mündliche – und das von Beginn an. So ist eine der vier großen Leistungserhebungen im ersten Lernjahr der sechsten Jahrgangsstufe (die letzte) eine mündliche Prüfung. Dies ist auch für die achte und die zehnte Jahrgangsstufe der Fall.

In der Oberstufe (Klassen 11 und 12) wird zudem der interkulturelle Aspekt im Unterricht stärker betont. Dies schlägt sich auch nieder in entsprechenden Seminaren.

Wer in die Lehrpläne für das Fach Englisch schauen möchte, findet sie auf den Seiten des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung: dort gibt es eine allgemeine Einführung zu den Modernen Fremdsprachen, das sog. Fachprofil Englisch sowie die Fachlehrpläne für die einzelnen Jahrgangsstufen.

Englisch als zweite Fremdsprache:

Read English - Lektüretipps nach Lernjahren

Literaturtipps für das 1. Lernjahr

  • Frances Hodgson Burnett, The Secret Garden [Black Cat Reader / Langenscheidt]
  • William Shakespeare, The Tempest [Black Cat Reader / Langenscheidt]
  • John Escott, Lost in New York [Longman Originals]
  • Claire Craig, The Fast Lane [Hueber Lektüren]
  • Carl Taylor, Merlin’s Magnificent Magic Shop [Cornelsen English Library]
  • Alan Posener, Late Again!
  • Joanna Strange a.o., Blackmail [Penguin Readers]
  • Paul Stewart, Brown Eyes [Penguin Readers]
  • Kris Anderson, The Wrong Man [Longman Originals]

Literaturtipps für das 2. Lernjahr

  • Vicky Shipton, American Life [Penguin Readers]
  • Robert Louis Stevenson, The Bottle Imp [Easy Readers]
  • Elaine O’Reilly, Project Omega [Longman Originals]
  • Peter Viney, Sunnyvista City [OUP Storylines]
  • Sue Murray, The Show Must Go On [Hueber Lektüren]
  • Anthony Hope, The Prisoner of Zenda [Black Cat Reader / Langenscheidt]
  • Frank Stockton a. o.: Simply Suspense [Penguin Readers]
  • The Adventures of Rocky and Bullwinkle [Penguin Readers]
  • Justine Korman / Ron Fontes, Babe – Pig in the City [Penguin Readers]
  • Petra Steckelmann, The Mysterious Lighthouse – Der geheimnisvolle Leuchtturm. An Adventure in English. [Langenscheidt]

Literaturtipps für das 3. Lernjahr

  • Mark Twain, The Adventures of Huckleberry Finn [Penguin Active Reading]
  • Anne Collins, British Life [Penguin Readers]
  • John Wyndham, The Chrysalids [Penguin Readers]
  • Anne Tyler, The Accidental Tourist [Longman Fiction]
  • Robert Louis Stevenson, Treasure Island
  • Peter Viney, Life Lines [OUP Storylines]
  • Sam Bowring, In Sarah’s Dreams [Hueber Lektüren]
  • Stefanie Schulz / Daniel Quinlan, See you – im nächsten Sommer. Eine deutsch-englische Geschichte [rowohlt rotfuchs]

Literaturtipps für das 4. Lernjahr

  • Morton Rhue, The Wave
  • Gaia Ierace, Tom and Co’s Adventures in Cyberspace [Black Cat Reader / Langenscheidt]
  • Barbara Vine, The House of Stairs
  • John Steinbeck, The Red Pony
  • John Steinbeck, The Pearl
  • Robert Louis Stevenson, The Bottle Imp

Literaturtipps für das 5. Lernjahr

  • 13 Whodunits. Englische Kriminal- und Gruselgeschichten mit Übersetzungshilfen.
  • Saki, Bizarre Stories. Skurrile englische Kurzgeschichten mit Übersetzungshilfen.
  • James Butler, Board Games [Black Cat Reader / Langenscheidt]
  • Kenneth Grahame, The Wind in the Willows
  • Alex Garland, The Beach
  • Lois Lowry, The Giver
  • Steven King, The Body
  • Morris Gleitzman, Belly Flop
  • Laurie Halse Anderson, Speak
  • Melvin Burgess, Doing It
  • Ursula Le Guin, A Very Long Way
  • Nevil Shute, On the Beach
  • Heike Elisabeth Jüngst (Hg.): Ten Fairy Tales [reclam]
  • Mark Twain, Tom Sawyer
  • Daniel Defoe, Captain Singleton
  • E.M.Frank, Life is Funny
  • Malorie Blackman, noughts and Crosses

Literaturtipps für das 6. und 7. Lernjahr

  • Morton Rhue, Boot Camp
  • Wilkie Collins, The Woman in White
  • Roger Hall, Multiple Choice
  • Geoff Ryman, 253
  • Anthony McCarten, Death of a Superhero
  • Paul Auster, New York Trilogy
  • Cormack McCarthy, The Road
  • Tom Perrotta, Bad Haircut
  • Roddy Doyle, The Barrytown Trilogy
  • James Joyce, Dubliners
  • Jay McInerny, Bright Lights Big City
  • Steven D. Levitt / Stephen J. Dubner, Freakonomics. A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything
  • Nicholas von Hoffman, Hoax